Ihr Warenkorb ist noch leer.

 

 


18. Dezember 2015


 

MEA ROSA ... das bin ich ... in gewisser Weise! Mein "Künstlername" - nein! Mit MEA ROSA (lat. "meine Rose") betitelte im alten Rom der "Play Boy" seine Liebste - genau das, was ihm lieb und teuer war. Und genauso lieb und teuer sind mir all die wichtigen und schönen Dinge des Lebens ... meine Familie, das gute Landleben, alte Traditionen ... und gutes Essen. Mit dem guten Essen ist es jedoch in unserer Regieon so eine Sache - den Bauern mit gutem Fleisch und Eiern von glücklichen Tieren muss man suchen, Feinkost ist rar und frische Früchte nur in kleiner Auswahl. Immerhin, Erdbeeren und Himbeeren können wir en mass direkt ernten ... ich liebe diese rot leuchtenden Früchtchen. Naturliebend, wie ich nun mal bin, liegt mein Anspruch auch bei Lebensmittel auf Qualität und Natürlichkeit. Künstliche Farben, zugesetzte Aromen, die an der Vanille oder Erdbeere in großer Entfernung vorbeigelaufen sind, und Konservierungsmittel müssen einfach nicht sein. Besinnen wir uns auch in diesem Repertoire auf traditionelle Verfahren und Möglichkeiten ... ein wenig optimiert und den heutigen, modernen Möglichkeiten angepasst, bieten sie uns fantastische Möglichkeiten und Grundlage zur Fertigung hochwertiger Lebensmittel. Handwerklich bleiben wir dennoch ... und das in all unseren Arbeitsabläufen.

So entstehen fantastische Produkte - auf rein natürlicher Basis - an denen unser Herz hängt ... von der Entwicklung bis zum abgepackten Fläschchen oder Glas arbeiten wir mit den Händen, mit Liebe und Leidenschaft ... unsere Produkte haben eine Seele ... und das schmeckt man!

 

 

 

 


 24. November 2015


 

Und hier ist er nun ... mein Blog! Ich wollte nie einen solchen, wozu auch? Es gibt zahlreiche, von denen ich einige einmal besucht habe und dann nie wieder. Aber es gibt inzwischen viele, die mich inspirieren, deren fantastische Fotos mich in andere Welten eintauchen lassen oder deren Rezepte, Geschichten und Portraits mich begeistern. Sie haben mir gezeigt, dass es eben auch sehr sinnvoll sein kann, seine eigenen Gedanken in die Welt zu posaunen. Gedanken, die von den eigenen Produkten erzählen, sie bekannt machen ... von deren Anwendung & Vorteile berichten ... die von den Menschen erzählen, die damit umgehen und sie einsetzen ... Gedanken, die mir bei der Gartenarbeit durch den Kopf wirren, wenn ich mich beim Ernten meiner Erdbeeren für die nächste Rezeptplanung mit den Schnecken rumärgern muss, und ich dabei niemanden habe, um von meinen Erlebnissen zu berichten, meine Freuden zu teilen und auf schöne und bemerkenswerte Dinge aufmerksam zu machen. Also doch ein Blog!

Ganz ohne Zwang soll er sein, einfach nur so ... wann immer mir gerade danach ist! Wir werden sehen, was die Zeit bringt!

 

 

Kontakt

Cathrin Kluge
Bahnhofstraße 30, OT Groß Gastrose
03172 Schenkendöbern

+49 (0)35692 6928

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Suche

© 2015-2016 MEA ROSA. All Rights Reserved. Designed By IRG GmbH